Zeitreise durch unsere Geschichte. Ihr entscheidet, wie sie weitergeht.

Zeitreise durch unsere Geschichte. Ihr entscheidet, wie sie weitergeht.

Manche haben es schon mitbekommen: Die letzten zwei Jahre haben auch uns einiges abverlangt. Trotzdem waren wir lange zuversichtlich, dass es wieder aufwärts geht. Doch leider hat sich bisher das Gegenteil bewahrheitet. Allmählich macht sich ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit breit. Damit ihr unsere Situation besser nachvollziehen könnt, nehmen wir euch heute mit auf eine kleine Zeitreise durch unsere Geschichte und zeigen euch am Ende, was ihr tun könnt.

Als wir 2016 eröffnet haben, konnte sich kaum jemand etwas unter einem Unverpackt-Laden vorstellen. Wir wussten nicht, ob die Region Augsburg für unsere Idee schon bereit ist. Was wir sicher wussten: Wir müssen jetzt etwas gegen die Plastikflut tun!

Erfreulicherweise sahen das viele genauso und teilten unsere Euphorie. Es kamen allmählich immer mehr Menschen zu uns, um mit uns gemeinsam gegen eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit vorzugehen.

Unsere positive Entwicklung ging zwar gemächlich von Statten, dauerte aber bis zum Eintreten der Krise an. Bis dahin musste unsere kleine Familie noch nicht vom Laden leben, weil Manni noch einer anderen Beschäftigung nachging. Anfang 2020 fühlten wir uns aber bereit, den Schritt zu wagen, unseren Lebensunterhalt von nun an mit unserem Herzensprojekt zu bestreiten.

Kurz darauf wurden wir von der Krise überrascht, in der unsere Entwicklung prompt rückläufig wurde. Es wurde erst etwas ruhiger, dann noch ruhiger und schließlich noch ruhiger. Es ist kein Geheimnis mehr: Die gesamte Unverpackt-Branche leidet massiv unter den Folgen der Krisenzeiten.

Dieses Jahr begann für uns und unser tolles Team mit einem kleinen Hoffnungsschimmer. Es gab ein paar vielversprechende Wochen. Dafür sind wir jetzt am bisher tiefsten Punkt angelangt. Wir können nicht mehr warten, um euch zu sagen: Ohne euch können wir nicht existieren und an dieser wichtigen Mission weiterarbeiten: Wir brauchen euch JETZT!

Ihr bestimmt, wie die Geschichte weitergeht.

Zeitreise durch unsere Geschichte. Ihr entscheidet, wie sie weitergeht.

So könnt ihr uns unterstützen:

  • Kauft (wieder) regelmäßig bei uns ein. Auch kleine Einkäufe helfen uns!
  • Erzählt von uns im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis oder bringt eure Lieben gleich mit.
  • Verschenkt Unverpacktes und/oder einen rutaNatur-Einkaufsgutschein (auch online bestellbar).
  • Bestellt Großgebinde und spart dabei sogar noch etwas Geld.
  • Sprecht das Thema bei euch in der Arbeit an. Es haben auch schon Firmen z.B. Reinigungsmittel im (Mehrweg-)Kanister bei uns gekauft.
  • Schreibt uns eine positive Google-Bewertung, wenn ihr mit uns zufrieden seid.
  • Supportet uns auf Instagram und Facebook, z.B. indem ihr unsere Beiträge teilt oder kommentiert.

Danke an alle, die uns besonders noch in den letzten Jahren, so intensiv begleitet haben.

Herzliche Grüße, Mona und Manni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.