Plastikfasten - Banner

Vortrag: Plastikfasten ist gar nicht so schwer

Vortrag: Plastikfasten ist gar nicht so schwer von Anneliese Bunk

Der Karneval ist fast zu Ende, die Fastenzeit steht vor der Tür. Viele Menschen nehmen diese Zeit zum Anlass und verzichten auf Süßigkeiten oder Alkohol. Warum aber nicht einmal zum Wohle der Umwelt fasten?

Nirgendwo in Europa wird mehr Plastik produziert als in Deutschland. Dabei ist “Plastikfasten” gar nicht so schwer.

Wann? Dienstag, 6. März 19:30 – 22:30
Wo? Hollbau Ausstellungsraum im Annahof 4, Augsburg

Vortrag und Diskussion mit Anneliese Bunk, der Autorin des Spiegel-Bestsellers “Besser leben ohne Plastik”.

Buch "Besser leben ohne Plastik", Anneliese Bunk im Vortrag: Plastikfasten ist gar nicht so schwer

Nirgendwo in Europa wird mehr Plastik produziert als in Deutschland. Jahr für Jahr werden Millionen Tonnen Plastik ganz selbstverständlich nach einmaligem Gebrauch weggeworfen. Dabei ist es gar nicht so schwer, dem Verpackungswahnsinn zu entkommen. Die Spiegel-Bestseller-Autorin Anneliese Bunk zeigt in ihrem Vortrag “Besser leben ohne Plastik” die Auswirkungen von Plastik auf Umwelt und Gesundheit. Zudem gibt sie viele Tipps für die Praxis und bietet Raum für Fragen und Diskussion. So kann jeder ganz einfach Plastik vermeiden und sofort loslegen.

Der Vortrag findet im Rahmen der Plastikfasten-Tour 2018 von Anneliese Bunk statt. Mehr dazu auf www.plastikfasten.info.

Zusätzlich ist eine Ausstellung über Plastik vom Verbraucherservice Bayern zu sehen. Für Erfrischung sorgt an diesem Abend das vitalisierte Wasser 2000. Wir von rutaNatur stellen unverpackte Leckereien zum Knabbern zur Verfügung.

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.