Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV)

Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV)

Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV): Mitmachen und Gewinnen

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) ist ein Projekt, welches den nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unserer Welt durch vielfältige Aktionen der europäischen Öffentlichkeit  präsentieren will. In der Woche von 19. bis 27. November 2016 dreht sich alles um das Thema nachhaltiges Abfallmanagement.

Auch die „Unverpackt-Bewegung“ in Deutschland beteiligt sich an der Aktion.

Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV)
Plakat EWAV 2016 – Verpackungsfreie Läden

Die Aktion von rutaNatur: „Kreiere dein eigenes Behältnis für deinen verpackungsfreien Einkauf und führe es uns im Laden in der EWAV vor. Wir fotografieren dein Werk und prämieren die originellsten Ideen.“

Die Preise für die Gewinner:

  • 1. Platz: rutaNatur-Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro
  • 2. Platz: Buch „Besser Leben ohne Plastik“
  • 3. Platz: Bambus-Toilettenpapier
  • Drei weitere „Trostpreise“: rutaNatur-Stofftaschen, gefertigt von manomama in Augsburg

Weitere Teilnahmebedingungen siehe unten!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Neben dieser einmaligen Aktion leistet unser Konzept ganzjährig von Natur aus einen Beitrag zum aktiven Umweltschutz:

Wir wirken der Lebensmittelverschwendung entgegen:

  • Bei und kaufen Sie nur so viel ein, wie Sie wirklich brauchen.
  • Wir bestellen nach dem Motto: „Lieber geht was aus, als in die Tonne.“
  • Falls doch einmal etwas übrig bleibt, teilen wir das mit Foodsharing Augsburg.

Verpackungen werden bereits beim Einkauf vermieden:

  • rutaNatur kauft in umweltfreundlichen Großgebinden ein.
  • Bei rutaNatur füllen die Menschen die Ware in eigene Behälter und werden so auch dazu angehalten, ihre vielleicht auch schon aussortierten Behältnisse, wiederzuverwenden, anstatt diese zu entsorgen.
  • Produkte, die nicht problemlos lose verkauft werden können, bieten wir – wenn möglich – in Pfandglas oder -dose an.

Umweltschutz durch Beratung:

  • rutaNatur klärt auf, berät bei Umweltfragen und regt zum aktiven Mitmachen an.

Weitere Teilnahmebedingungen:

  • Beginn: 19. November 2016 um 10 Uhr.
  • Jeder Teilnehmer kann nur ein Objekt einreichen.
  • Teilnahmeschluss ist am 26. November 2016 um 15:00 Uhr.
  • Wir wählen die originellsten Ideen aus und informieren die Gewinner am 3. Dezember 2016.
  • Die Fotos der ausgewählten Objekte werden mit Name und Wohnort der Gewinner auf unserer Webseite und auf Facebook veröffentlicht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.